Skip to main content

David, ein echt cooler Held

David kommt als junger Hofmusiker an den Hof des Königs Saul. Saul ist ziemlich schlecht drauf und David soll mit seiner Musik die schlechte Laune des Königs Saul vertreiben.

Das gelingt ihm so gut, dass er Einfluss am Hof gewinnt. Darum tritt er den Kampf gegen den Riesen Goliat an und gewinnt ihn mit einer List und einem kleinen Stein. Jetzt ist der König Saul eifersüchtig und lässt David mit seinen Soldaten suchen. David versteckt sich in einer Hölle. Er könnte sich am König Saul rächen in der Höhle, aber das tut er nicht. Da erst merkt König Saul, dass er einen Fehler gemacht hat, er war so neidisch auf David und da tat ihm plötzlich alles leid. So ließ er David zu seiner Familie zurückkehren.

Nach einigen Jahren starb König Saul, und die Menschen hatten David nicht vergessen. Sie erinnerten sich an seine Liebe und Geduld und an seinen Mut und sie wählten ihren Helden zum König. So wurde das Versprechen Gottes Wirklichkeit. Nicht sofort, da gab es schon so manche Schwierigkeit zu überstehen - aber am Ende hält Gott sein Versprechen.

Such dir einen schönen kleinen Stein, der dich an David erinnert

Es gibt keinen Riesen, der für Gott zu groß ist. Und kein David, der für Gott zu klein ist. Auch uns kann Gott gegen unseren Riesen helfen, gegen das, was uns manchmal Angst macht und vor dem wir uns fürchten. Wenn du das einmal vergessen solltest, leg dir einen kleinen Stein in die Tasche, so wie David. Und wenn du ihn spürst, dann kannst du an David denken, wie Gott ihm geholfen hat. So wird Gott auch dir helfen, wenn du ihn dringend brauchst.

Wenn du Interesse an dieser Geschichte bekommen hast, können wir dir gerne die Musical-CD von David, ein echt cooler Held für 10€ zuschicken. Spannend erzählt und mit toller Musik. Sag einfach Bescheid!!